Ernährungspunkte

Ernährungspunkte

Ernährungsschulungsprogramme, Diätempfehlungen und Rezeptvorschläge gibt es unglaubliche viele! Auf unserer Webpage finden Sie wissenschaftlich fundierte Empfehlungen und tolle Rezeptvorschläge von unserem heartfish Partner Biohof Achleitner. In der Gesundheitsvorsorge geht es nicht um Diäten, sondern um eine ausgewogene Mischkost, welche eine ausreichende Zufuhr essentieller Nahrungsbestandteile (Vitamine, sekundäre Pflanzenstoffe, Ballaststoffe, hochwertige Fettsäuren, wertvolles Eiweiß, Spurenelemente, Eisen ...) gewährleistet. In Mitteleuropa sollten bei einer derartigen Nahrungsaufnahme keinerlei Mangelzustände auftreten, lediglich bei Eisen und Magnesium kann gelegentlich ein Substitutionsbedarf bestehen! Eine vernünftige Kalorienbilanz sollte bei regelmäßiger Bewegung und vernünftigem Umgang mit Zucker und Fett auch möglich sein!

 

Bewusste Ernährung

In der heartfish App wurde zur Dokumentation der Einhaltung einer gesunden Ernährung eine Form gewählt, welche in erster Linie die Selbsteinschätzung und kritische Beurteilung der zugeführten Nahrung fördert und schult!

Wörtlich hinzuschreiben, was man gegessen hat und dann selbst zu beurteilen, wie relevant diese Nahrungsmittel für die aktive Gesundheitsvorsorge sind, und dafür Punkte oder Smileys zu vergeben, soll das Bewusstsein und die Selbstkritik steigern. Ob die Einschätzung in den meisten Fällen richtig war, wird sich im Laufe der Zeit an der Entwicklung des Gewichtes, des Bauchumfanges, aber auch an der Veränderung der Körperzusammensetzung und der Laborparameter zeigen!  Je mehr Ernährungspunkte man sammelt, desto eher sollten sich die Messwerte in die richtige Richtung entwickeln - zumindest wenn die Selbsteinschätzung der meisten Mahlzeiten richtig war. Wenn der Verlauf aber zeigt, dass die Veränderungen in die falsche Richtung gehen, sollte man dazu übergehen, VOR der Entscheidung für eine gewisse Nahrungszufuhr deren Relevanz für die Gesundheitsförderung zu beurteilen und dementsprechend aus den Nahrungsmitteln auszuwählen. Auf jeden Fall wird sich zeigen, dass die umfangreiche und häufige Zufuhr pflanzlicher Nahrungsmittel am schnellsten hilft, die Ziele zu erreichen. Und deshalb dürfen für rein pflanzliche Nahrungsmittel auch die meisten Punkte vergeben werden.