Äußere Hüftmuskulatur

Nehmen Sie die angezeigte Position ein und bewegen Sie das obere Bein auf und ab. Bis zu 10-mal pro Seite.

Bauchmuskulatur

Legen Sie Ihre Beine auf einen Sessel. Heben Sie nun den Oberkörper an. Bei jedem Training um eine Wiederholung steigern, bis zu 12 Wiederholungen.

Hintere Oberarmmuskulatur

Nehmen Sie die angezeigte Position ein und beugen und strecken Sie Ihre Ellenbogen (Liegestütz). Achten Sie darauf, die Arme nicht komplett durchzustrecken. Bei jedem Training um eine Wiederholung steigern, bis zu 8 Wiederholungen.

Hintere Oberschenkel- und Hüftmuskulatur

Nehmen Sie die angezeigte Position ein. Heben Sie das Becken und senken Sie es wieder. Zur Steigerung legen Sie ein Bein über das Andere. Bis zu 8 Wiederholungen.

Rücken- und Gesäßmuskulatur

Strecken und führen Sie Knie und Ellenbogen im Wechsel diagonal zusammen. Bis zu 15-mal pro Seite.

Schräge Bauchmuskulatur

Legen Sie sich auf den Rücken und bewegen Sie Ihre gebeugten Beine zur Seite. Bei jedem Training um eine Wiederholung steigern, bis zu 12 Wiederholungen.

Vordere Oberschenkelmuskulatur

Für ein besseres Gleichgewicht halten Sie sich an einer Sessellehne fest. Machen Sie Kniebeugen. Zur Steigerung führen Sie die Übung einbeinig aus. Bis zu 10 Wiederholungen.

Copyright © 2021  heartfish GmbH